• Sie befinden sich auf:
  • Home
  • Ökogas
  • Nachhaltige Entwicklungsziele

Nachhaltigkeit ist global längst ein fester Bestandteil politischer, wirtschaftlicher und ökologischer Entscheidungsprozesse geworden. Damit das so bleibt und um weitere Fortschritte zu fördern, verabschiedeten die Vereinten Nationen 2015 den Weltzukunftsvertrag mit den globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung (UN Sustainable Development Goals). Als Teil der Agenda 2030, umfassen diese 17 globalen Ziele wesentliche Indikatoren und Zielsetzungen für die Entwicklung einer nachhaltigen Zukunft. Diese 17 Ziele sollen über einen Zeitraum von 15 Jahren einen internationalen Prozess befördern, der sowohl die Überwindung von Ungleichheit und Ungerechtigkeit, als auch Klima- und Umweltschutz vorantreibt. Mit 196 untergeordneten Zielen in diesen 17 Kategorien haben die Vereinten Nationen einen inklusiven Entscheidungsleitfaden für eine nachhaltige Entwicklung im wirtschaftlichen, sozialen und umweltpolitischen Bereich unterbreitet. Dazu gehören u.a. Herausforderungen wie die Bekämpfung von Armut und Hunger, die Verbesserung der medizinischen Versorgung, die Gestaltung von nachhaltigen Städten, der Klimaschutz, sowie der Schutz von Wäldern und Ozeanen. Bis zum Jahr 2030, sollen die Ziele für nachhaltige Entwicklung im Rahmen von politischen Entscheidungsprozessen der 193 UN-Mitgliedstaaten als Leitfaden fungieren.

Wir unterstützen Sie gerne dabei Ihre Nachhaltigkeitsstrategie mit diesen Zielen in Einklang zu bringen. Dazu haben wir ein vielfältiges Angebot an Produkten und Dienstleistungen für Sie.

Für nähere Informationen sprechen Sie uns gerne an.

Julia Pösl +49 (0)40 / 28 40 810 21 poesl(at)bd-energy.com