15.04.2019 12:46 Alter: 3 days

Deutsche Batteriezellenfertigung unabdingbar


Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil hält eine Batteriezellenfertigung für Elektroautos in Deutschland für „ganz und gar unverzichtbar“. Der Bedarf ist hoch und es entstünden tausende neue Arbeitsplätze. Damit Deutschland den internationalen Wettbewerb gewinnt, müssen attraktive Standortbedingungen aufgestellt werden. Beispielsweise müssen die Stromkosten (Netzentgelte oder Stromsteuer) sinken, so Weil.


Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein gutes Benutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Hier klicken, um mehr zu erfahren. X