Setzten Sie aktiv ein Zeichen für die länderübergreifende Vernetzung der Erneuerbare Energien in Europa. Mit dem TÜV-zertifizierten Ökostromlabel European Green können Sie ein Ökostromprodukt gestalten, das auf einen Mix aus verschiedenen Energieträgern und Regionen setzt. European Green bietet Ihnen und Ihren Kunden die Möglichkeit, die gesamte Breite der Erneuerbaren in Europa zu fördern.

Eine Produktübersicht können Sie sich hier herunterladen.


Für den Erfolg der europäischen Energiewende ist es wesentlich, sämtliche verfügbaren erneuerbaren Technologien zu fördern. Dabei ist der Mix entscheidend, denn gerade die unterschiedlichen Eigenschaften der Erneuerbaren Energieträger ergänzen sich besonders gut und sorgen in der Kombination für eine konstante und sichere Energieversorgung. Um dies zu gewährleisten, müssen mindestens vier der folgenden Erzeugungsarten verwendet werden:

  •          Wasserkraft
  •          Windkraft
  •          Biomasse
  •          Geothermie
  •       Solarenergie


Europa ist ein Kontinent voller unterschiedlicher Facetten, aber auch ein Kontinent des Miteinanders – mit gemeinsamen Herausforderungen wie der Energiewende. Deshalb müssen die eingesetzten Herkunftsnachweise aus mindestens vier verschiedenen Ländern stammen, um das Ziel einer erfolgreichen europäischen Energiewende zu forcieren.


Bei European Green haben Sie die Option auf tatsächliche Klimaneutralität. Das heißt die CO2-Emissionen, die bei Bau und Betrieb der Kraftwerke anfallen, werden durch Emissionsminderungszertifikate klimaneutral gestellt. Die Zertifikate stammen aus nachhaltigen Klimaschutzprojekten, die den strengen Anforderungen unseres TÜV Rheinland zertifizierten Labels ÖkoPLUS genügen.


Die zertifizierte Ökostromqualität des Labels European Green wird durch international anerkannte Herkunftsnachweise (Guarantees of Origin) sichergestellt, die eine Doppelvermarktung verhindern und die Herkunft aus Erneuerbare Energien, sowie die ökologische Eigenschaft des Stroms verlässlich und transparent dokumentieren. In Deutschland geschieht dies über das Herkunftsnachweisregister des Umweltbundesamts.


Die Eigenschaften unseres Qualitätslabels European Green sind in einem anspruchsvollen Kriterienkatalog fest verankert. Als unabhängige Stelle überprüft die TÜV Rheinland Energy GmbH die Einhaltung dieser Kriterien.

Weitere Informationen finden Sie in der Zertfikationsdatenbank des TÜV Rheinlands unter: www.certipedia.com

Den aktuellen Kriterienkatalog finden Sie  hier.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein gutes Benutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Hier klicken, um mehr zu erfahren. X